Programm

Programm SYN_ENERGY_BERLIN_ATHENS

(Stand April 2018, Änderungen vorbehalten)
Eintritt frei bei allen Veranstaltungen


17.10.2018

19:00 Uhr Lange Lesenacht, offizielle Eröffnung des Symposiums
Moderation: Cornelia Jentzsch und Jan Wagner
Sprecher: Denis Abrahams
Eine lange Nacht der Literatur mit über 20 lesenden und performenden Autor*innen  (Veranstaltung auf Deutsch und Griechisch, es werden Übersetzungen zur Verfügung gestellt)


18.10.2018

09:30-10:00 Uhr Begrüßungskaffee
10:00-13:00 Uhr, Panel 1: Mythen als performativer Akt
Moderation: E. Katja Jaeckel

Referent*innen:
Phoebe Giannisi (GR)
Dirk Uwe Hansen (DE)
Dagny Gioulami (CH)
Jochen Schmidt (DE)

13:00-14:00 Uhr Mittagspause

14:00-17:00 Uhr, Panel 2: Rhythmus, Wort, Musik

Referent*innen:
Vassilis Amanatidis (GR)
Katerina Iliopoulou (GR)
Dalibor Markovic (DE)
Dominique Macri (DE)

19:00 Uhr: Lesungen der Panelteilnehmer*innen
Abendmoderation: E. Katja Jaeckel


19.10.2018

10:00-13:00 Uhr, Panel 3:  Poetrypolitics
Moderation: Spiros Moskovou

Referent*innen
Lilly Jäckl (AT)
Jazra Khaleed (GR)
Kyoko Kishida (GR)
Kai Pohl (DE)

13:00-14:00 Uhr Mittagspause

14:00-17:00 Uhr, Panel 4: Race-Gender-Class
Moderation: Astrid Kaminski

Referent*innen:
Maria Topali (GR)
Gerasimos Bekas (GR/DE)
Nina Rapi (GR)
Achim Wieland (DE/CY)

19:00 Uhr: Lesungen der Panelteilnehmer*innen
Abendmoderation: Astrid Kaminski und Spiros Moskovou


20.10.2018

10:00-13:00 Uhr, Panel 5: Brückenbauer
Moderation: Angie Saltampasi

Referent*innen
Jorgos Kartakis (GR)
Adrian Kasnitz (DE)
Jan Kuhlbrodt (DE)
Elena Pallantza (DE/GR)

13:00-14:00 Uhr Mittagspause

14:00-17:00 Uhr, Panel 6: Schreibpraxen und Präsentationsformen

Lily Michaelides (CY)
Simone Kornappel (DE)
tba
tba

19:00 Uhr: Lesungen der Panelteilnehmer*innen
Abendmoderation: Angie Saltampasi


21.10.2018

10:00-12:00 Uhr Café/καφενείο: Interessierte Autor*innen, Übersetzer*innen und Veranstalter*innen sind zu einem Kennenlern-Kaffee mit den Teilnehmer*innen des Symposiums eingeladen!

Teilnahme am Symposium: Um Anmeldung bis zum 10.10.2018 wird gebeten unter syn-energy@lettretage.de