Dagny Gioulami

Foto © Primula Bosshard
geboren 1970 in Bern, lebt in Zürich. Sie studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Zürich und war u.a. an den Städtischen Bühnen Münster, am Schauspielhaus Zürich, am Stadttheater Bern und in freien Produktionen engagiert.

Seit 2000 schreibt Gioulami Libretti und Theaterstücke, u.a. für das Opernhaus Zürich, die Staatsoper Hannover, das Stadttheater Bern, das Landschaftstheater Ballenberg oder den Jugendclub des MoMoll Theaters Schaffhausen.
Ihre Oper Birds. Barks. Bones. (Komposition Edward Rushton) erhielt 2005 den British Composer Award.
Von 2010 bis 2013 studierte sie am Schweizerischen Literaturinstitut in Biel. Ihr erster Roman Alle Geschichten, die ich kenne erschien im Frühjahr 2015. (Frankfurt am Main: weissbooks.w) Gioulami wurde für ihren Roman mehrfach ausgezeichnet, u.a. Literaturpreis des Kantons Bern, Shortlist des Rauriser Literaturpreises.